Veranstaltungen vom 28.09.2022

28SEPMI
Kino

Bibi & Tina - Einfach anders

Die Hexe und ihre Freunde müssen dem Grafen, einem Ausserirdischen und Schwererziehbaren helfen.  Meiringen, Meiringen 14:00 Uhr
Kino

Bibi & Tina - Einfach anders

Die Hexe und ihre Freunde müssen dem Grafen, einem Ausserirdischen und Schwererziehbaren helfen.  Rex, Interlaken 14:30 Uhr
Kino

Minions: The Rise of Gru

Die Minions müssen ihren Mini-Boss Gru aus den Fängen von Superschurken zu retten.  Rex Piccolo, Interlaken 14:30 Uhr
Konzerte

«klang» Herbsttrilogie – 1001 Nacht

Nun ist auch das vierte Ensemble Mitglied dabei, der Geiger Andreas Janke, Konzertmeister des Tonhalle-Orchesters Zürich. Die Gäste waren schon von der Duo- und Trio-Besetzung begeistert, und dieses Jahr wird es noch klangvoller.  Grandhotel Giessbach, Brienz BE 18:00 Uhr
Bühne

Vortrag – So weit die Füsse tragen

Öffentlicher Medizinvortrag mit Dr. med. Petra Heil zum Thema «So weit die Füsse tragen – und wenn nicht?». Keine Anmeldung erforderlich. Eintritt frei.  Haus T, Spital Interlaken, Unterseen 19:00 Uhr
Konzerte

Varga Trio

Erika Varga (Klarinette), Valentina Dubrovina (Cello) und Julia Pleninger (Klavier) haben sich Anfang 2021 an der Zürcher Hochschule der Künste gefunden. Mit viel Kreativität, Freude und Leidenschaft präsentieren sie Werke von Johannes Brahms, Robert Muczynski, Nino Rota und Bela Bartok.  Zentrum Artos, Interlaken 20:00 Uhr
Kino

Ticket To Paradise

Ein geschiedenes Ehepaar rauft sich zusammen, um gemeinsam die Hochzeit ihrer Tochter zu verhindern.  Rex, Interlaken 20:15 Uhr
Kino

Where the Crawdads Sing

Von ihrer Familie verstossen, lernt eine junge Frau, in gefährlichen Sümpfen zu leben.  Rex Piccolo, Interlaken 20:15 Uhr

Dauerveranstaltungen

Ausstellung «Fussball isst unser Leben»

Die Ausstellung beleuchtet verschiedene Aspekte rund um den Fussball. Sie zeigt Kunst über Fussball und über Fussballkunst in vielen Facetten und spricht auch unschöne Begleiterscheinungen dieses Sports an. Öffnungszeiten: Mittwoch–Samstag, 14.00–17.00 Uhr und Sonntag, 11.00–17.00 Uhr. 18.09.22 - 27.11.22
 Kunsthaus, Interlaken

Ausstellung «Natur verleidet nie»

Die Ausstellung zeigt Fotos und florale Objekte von Franziska Beate Steiner. Geöffnet während den Öffnungszeiten des Tourist Centers. 22.08.22 - 02.10.22
 Tourist Center Grimseltor, Innertkirchen

Ausstellung «Landschaften und Bergbilder»

Landschaften und Bergbilder in Acryl und Oelfarben. Aus dem Schaffen des Künstlers Konrad Freiburghaus, Thun. Öffnungszeiten: täglich, 8.00–20.00 Uhr. 05.08.22 - 26.10.22
 Zentrum Artos, Interlaken

Ausstellung «Otto Tschumi – Surreale Welten»

Die Ausstellung zeigt Werke des Berner Künstlers Otto Tschumi (1904-1985). Öffnungszeiten: Montag, 14.00–17.00 Uhr, Dienstag bis Sonntag, 10.00–17.00 Uhr. 27.07.22 - 16.10.22
 Schlossmuseum, Spiez

Gemsen-Trophy

Die Gemsen-Trophy ist eine spannende Herausforderung für sportlich Ambitionierte. Berglauf mit voll automatisierter Zeitmessung. Online anmelden, Startnummer montieren und die 4,5km lange Strecke mit 947 Höhenmeter absolvieren. 18.07.22 - 23.10.22
 Luftseilbahn Wengen–Männlichen, Wengen

Ausstellung «Wenn Farbe ins Auge fällt...»

Die Ausstellung versucht aufzuweisen, ob inneres Farbenglück düsteres Zeitgeschehen ausgleichen kann; Ölbilder von Hansueli Urwyler. Öffnungszeiten: Donnerstag und Freitag, 16.00–18.00 Uhr. 01.07.22 - 30.09.22
 Galerie IHB Spectrum, Interlaken

Ausstellung «Zauberschnee und Wolkenspiele»

Die Ausstellung zeigt die faszinierenden Farbstrukturen Weiss und Blau im alpinen Bereich von Hansueli Urwyler. Öffnungszeiten: täglich, 10.00–20.00 Uhr. 01.07.22 - 30.09.22
 Hotel Alpenhof, Grindelwald

Ausst. «Nach Inspiration primär die Komposition»

Die Ausstellung versucht aufzuweisen, ob Komposition, Bewegung, Fabre und Gehalt Hauptkriterien von Ölbildern darstellen. Mit Werken von Hansueli Urwyler. Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag, 13.00–18.00 Uhr. 01.07.22 - 30.09.22
 JungfrauPark Interlaken, Matten b. Interlaken

Ausstellung «Bäuert Guttannen – welche Tradition»

Das «Waschhaus» der Bäuert Guttannen öffnet seine Türen. Die Ausstellung umfasst sechs Tafeln zu den Themen: Waldungen, die Zeiten um 1870, das Alp- und Allmendwesen, Liegenschaften sowie Kraftwerksbauten. Der Eintritt ist kostenlos. Öffnungszeiten: Freitag bis Sonntag, 10.00–18.00 Uhr. 28.06.22 - 02.10.22
 Waschhaus, Guttannen

Tal- und Sagenmuseum Lauterbrunnen

In einem der ältesten Häuser, der Mühle, von Lauterbrunnen werden rund 700 Objekte aus alter Zeit ausgestellt. 2022 wird speziell dem Talchronisten Hans Michel mit einer Sonderausstellung gedenkt. Zu sehen sind auch Bilder der Künstler Annette Weber und Fred Bodmer unter dem Titel: Florafantasma. 20.06.22 - 01.10.22
 Tal- und Sagenmuseum, Lauterbrunnen

Dorfmuseum «alte Mühle»

Im Dorfmuseum können die Dauerausstellung (Mittelalter, Landwirtschaft, «Flachs von A-Z») sowie die Wechselausstellung «in der Schulstube» mit einem Blick in den Schulunterricht des letzten Jahrhunderts, besichtigt werden. Öffnungszeiten: Sonntag, 13.00–17.00 Uhr. 05.06.22 - 16.10.22
 Dorfmuseum Alte Mühle, Wilderswil

Sonderausstellung im Grindelwald Museum

Das Grindelwald Museum zeigt die neue Sonderausstellung «100 Jahre Erstbegehung Eiger-Mittellegigrat» mit Zeichnungen von Peter Rast. Öffnungszeiten: Dienstag–Freitag sowie Sonntag, 15.00–18.00 Uhr. 01.06.22 - 17.10.22
 Grindelwald Museum, Grindelwald

Tourismuseum

Die Geschichte des Tourismus in den Alpen von der Aufklärung bis zur Neuzeit. Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag, 14.00–17.00 Uhr. 02.05.22 - 30.10.22
 Tourismuseum, Unterseen

Kunstausstellung von Stephanie Gertsch

Die Ausstellung zeigt Acrylgemälde von Stephanie Gertsch. 11.04.22 - 04.11.22
 Hotel Metropole, Interlaken

Sonderausstellung im Ortsmuseum Habkern

Die Sonderausstellung «Habkern – aus der Perspektive des Bergmalers Peter Stähli» zeigt Werke aus der Gegend von Habkern des Bergmalers Peter Stähli aus Gsteigwiler. 03.04.22 - 27.10.22
 Altes Schulhaus, Habkern

Ausstellung im MiniMuseum Mürren

Die Erfolgsgeschichte des internationalen Schneesports, geschrieben von Frauen, Männern aus Mürren und Gimmelwald und Gästen. 29.12.21 - 30.11.22
 MiniMuseum, Mürren